Crowdfunding für den Ernährungsrat Oberfranken

#bioregionaleLebensmittelfürmich!

Unterstütze die Arbeit des Ernährungsrats Oberfranken – für eine faire und nachhaltige Lebensmittelversorgung für Dich und Mich, und unsere Landwirte!

Stell dir vor,

.....dass „regional“ wieder normal wird, und Essen, das um den halben Erdball geflogen wird, die Ausnahme.

Stell dir vor,

.....dass Landwirte nicht mehr den Regeln des Weltmarktes ausgeliefert sind, sondern unter fairen und sicheren Bedingungen produzieren.

Stell dir vor,

.....dass regional und ökologisch produziertes Essen stets verfügbar ist – und zwar für alle!

Stell dir vor,

.....dass unsere Kinder in Kindergärten und Schulen frisches, nährstoffreiches und leckeres Essen von den Landwirt:innen nebenan genießen können – das Gleiche in allen anderen Kantinen.

Warum brauchen wir ein Crowdfunding?

Die Arbeit des Ernährungsrates nimmt gerade Fahrt auf! Wir bauen zum Beispiel eine oberfrankenweite Logistikstruktur auf, die Kantinen in Schulen, Unis und Firmen mit ökologisch produziertem Essen aus der Region versorgt. Schon im nächsten Jahr könnten einige Kantinen durch unsere Arbeit auf regionalökologisches Essen umstellen!

Außerdem arbeiten wir an der Gründung kommunaler Ernährungsräte: In Kulmbach gibt es schon einen lokalen Ernährungsrat, in Bayreuth hat bereits ein Runder Tisch mit Oberbürgermeister Thomas Ebersberger stattgefunden. Ähnliche Prozesse gibt es in Bamberg und Coburg.

Das Problem: Bisher wird die Arbeit im Ernährungsrat durch Ehrenamt getragen, und unser Team ist an seinen Grenzen. Damit die vielversprechenden Projekte weiter verfolgt werden können, möchten wir eine feste Stelle und Ansprechperson einrichten: Ein Wertschöpfungskettenmanager (m/w/d) würde mit voller Zeit und Kraft an unseren Zielen dranbleiben. Der Ernährungsrat wäre damit fest institutionalisiert und die Ernährungswende ist nicht mehr dem Zufall überlassen.

Wie funktioniert das Crowdfunding?

Wir führen das Crowdfunding über die Plattform „viele schaffen mehr“ der VR-Bank durch. Das Crowdfunding besteht aus 2 Phasen:

1.  Phase: Fansuche

Um mit dem Geldsammeln starten zu können, brauchen wir 100 Fans.  Um Fan zu werden, braucht man sich nur auf der Plattform anmelden. Hier ist noch keine Spende nötig. Außerdem verpflichtet man sich nicht zu einer Spende. Du erhälst ab jetzt Updates zu unserem Projekt per Mail.

 2. Phase: Spenden sammeln

Wir haben die 100 Fans erreicht? Jetzt brauchen wir Deine Spende! Mit deinen Login-Daten kannst du dich nun auf der Plattform anmelden und spenden. Suche Dir eines unserer vielen Dankeschöns aus.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Aktueller Stand
Aktuelle Crowdfunding Summe 32%

Ziel: 15.000 €

Du möchtest ein sinnstiftendes Weihnachtsgeschenk verschenken? Du möchtest nicht nur materielle Dinge, sondern ein Geschenk mit positivem Impact für Oberfranken verschenken?

Deinen Beitrag als Weihnachtsgeschenk!

Unterstütze uns in unserem Crowdfuding und verschenke deine Spende. Wir haben passende Weihnachtskarten dafür! Suche dir ein Motiv aus, drucke es aus (am besten in A5/A6), trage deinen gespendeten Betrag ein und schon hast du dein perfektes Weihnachtsgeschenk!