Ernährungsrat Kulmbach

Der erste lokale Ernährungsrat in Oberfranken

Der Ernährungsrat Kulmbach ist der erste lokale Ernährungsrat, der sich 2021 in Oberfranken gegründet hat. Entstanden ist er durch einen runden Tisch, der aufgrund des Bürgerbegehrens „Rettet die Bienen“ in Kulmbach initiiert worden war. Ziel dessen war es, die Direktvermarktung in der Umgebung zu stärken. Am 17. Mai wurde dann der Ernährungsrat Kulmbach gegründet und Teil des Dachverbandes Ernährungsrat Oberfranken.

Sprecherinnen des Ernähurngsrates sind aktuell Franziska Bartels, Brigitte Lauterbach und Veronika Reis.

Ziele des ER Kulmbach

Was der ER Kulmbach will

  • Ernährungswandel anregen
  • Probleme der heimischen Landwirtschaft ansprechen und diskutieren
  • Wertschätzung der Arbeit in der Region
  • Ressourcenschonung
  • kurze Wege
  • Nachhaltigkeit stärken

Arbeitsbereiche

  • Direktvermarktung stärken
  • Zusammenarbeit mit Kommunen, Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie
  • Fehlentwicklungen in Nahrungsmittelkreisläufen beleuchten und benennen
  • Datenerhebung zur Lebensmittelwertschöpfungskette in der Region

Markt der Zukunft in Kulmbach - "is(s) von hier"

Der Ernährungsrat Kulmbach trat im Rahmen der Wandelwoche des forum1.5 das erste Mal in die Öffentlichkeit. Am 18.09.2021 von 8-12 Uhr hatte der Ernährungsrat Direktvermarkter:innen aus der Region auf dem EKU-Platz versammelt, um die kulinarische Vielfalt aus regionaler Landwirtschaft, Verarbeitung und Einzelhandel abzubilden. Neben vielen interessierten Bürger:innen aus Kulmbach und Umgebung waren auch der Kulmbacher Oberbürgermeister Ingo Lehmann sowie Kreisrätin Dagmar Keis-Lechner auf dem Markt und erlebten die Vielfalt an Direktvermarkter:innen in der Region.

Aktuelles vom Ernährungsrat Kulmbach

  • Die Initiative Marktschwärmerei möchte auch in Kulmbach Direktvermarkter:innen zusammenbringen und eine Plattform für Konsument:innen aufbauen. Dabei unterstützt auch der Ernährungsrat Kulmbach.
  • Lets talk about food! Ein Stammtisch unter dem Motto „Iss von hier – global denken – regional genießen“ wurde gegründet. Dabei geht es insbesondere darum zusammen mit Studierenden der Fakultät VII für Lebenswissenschaften: Lebensmittel, Ernährung und Gesundheit der Universität Bayreuth/Campus Kulmbach in den Austausch zu kommen. Es wird über Essen und Trinken philosphiert, neue Gedanken gesponnen, Erkenntnisse geteilt und diskutiert, Projekte angestoßen und in die Tat umgesetzt. Bei Interesse, bitte Kontaktaufnahmen unter franziska.m.bartels@gmx.de

Lust mitzumachen?

Der ER Kulmbach freut sich über Mitarbeit, Ideen und positive Anregungen!

Kontaktaufnahme per Mail unter: franziska.m.bartels@gmx.de