Lokale Räte des Ernährungsrates Oberfranken

Rat der Räte?

Der Ernähurngsrat Oberfranken ist ein Ernährungsrat auf Bezirksebene und daher deutschlandweit einzigartig. Wir wollen damit der Besonderheit, Heterogenität und ländlichen Prägung Oberfrankens gerecht werden. Dabei verstehen wir uns als Rat der Räte: Langfristig wirkt der Ernährungsrat Oberfranken auf die Gründung von regionalen/komunalen Ernährungsräten hin. Denn auf kommunaler Ebene sind die Hebel für Ernährungspolitik und für eine Zusammenarbeit zwischen Ernährungsrat und Ämtern größer.

Dabei hat der ER Oberfranken zunächst die Rolle die Gründung regionaler Räte anzustoßen, die dann auf kommunaler Ebene mit einzelnen Städten/ Gemeinden zusammenarbeiten. Später wird dann die Koordination der Ernährungsräte seine Aufgabe sein.

Wir verstehen uns als Dachverband, in dem Vereine, Organisationen, Initiativen oder auch Innungen Mitglied werden können.

Bisher gibt es bereits einen offiziellen kommunalen Ernährungsrat; den Ernährungsrat Kulmbach. Seit der Gründungsveranstaltung führen wir Gespräche zur Gründung weiterer Räte, insbesondere in Bayreuth, Coburg und Bamberg.

Diese Karte stellt dar, wie  die Zusammenarbeit zwischen dem Ernährungsrat Oberfranken und den kommunalen Räten in Zukunft aussehen kann.